Frau am Bau

Gemeinsam Berge versetzen – auf dem Bau und im Kopf

Altes einreißen, ganze Berge versetzen und Neues entstehen lassen, das ist für uns in der Abbruch- und Baubranche Alltag. Strukturen wandeln ist unsere Kernkompetenz. Doch jetzt wird es höchste Zeit für ein echtes Großprojekt: Wir brauchen mehr Frauen! Echte Strukturwandler:innen, die Berge sowohl auf der Baustelle als auch im Kopf versetzen können.

Wir sind überzeugt: Es gibt keinen Job, den eine Frau heute nicht machen könnte. Neue Arbeitsmethoden und der technologische Fortschritt helfen uns dabei. Doch dafür müssen wir endlich aufhören, in Klischees zu denken und Vorbilder sein für Frauen, die Lust auf Bau haben.

Weiterführende Links: